Login

Aktuelles - Theater

Die Theatergruppe der Oberstufe hat sich nach der Dreigroschenoper im vergangenen Schuljahr bewusst ein ganz andersartiges Stück vorgenommen. Auf ausdrücklichen Wunsch der Jugendlichen sollte es ein ernstes, möglichst aktuelles Thema sein, am besten sollte es um Flucht und Ausgrenzung gehen. Ein Schüler brachte die Theaterfassung zu Jugend ohne Gott von Klaus Goerke in die Diskussion ein und so entstand die Idee zu dem heiß diskutierten und daher besonders spannenden Projekt, „Jugend ohne Gott“ in die Jetztzeit zu übertragen.

2017 Theater Einladung 5

Weiterlesen ...

Wer kennt sie nicht: Shakespeares berühmte Liebesgeschichte „Romeo und Julia", die die unglückliche Liebe der Kinder zweier miteinander verfeindeter Adelsgeschlechter in Verona beschreibt. –

Diesen Stoff bringen die Theatergruppen der Unter- und Mittelstufe auf die Schulbühne, mal auf heitere Art in einem Sketch, mal in der tragischen Version.

2016 Theater US Plakat

Weiterlesen ...

DIE EINGEBILDETE KRANKE - UND ANDERE UNFÄLLE

Was ist eigentlich ein Hypochonder? Und wie geht man am besten mit ihm um?

Molières berühmte Komödie von 1673 stand hier Pate für eine kleine Collage unserer jüngsten Theatergruppe am Jack-Steinberger-Gymnasium. Seinen Hypochonder Argan haben die Schauspieler der Unterstufe - stark verändert - in unsere moderne Zeit versetzt & andere „Unfälle" sind dabei inklusive.

2015 Unterstufe

2015 Kurtheater 2

Anlässlich des 110jährigen Bestehens des Kurtheaters fand dort am 31.5.15 ein Tag der offenen Tür statt. B. Heynen von der Staatsbad AG lud die Theatergruppe ein, sich mit einem kleinen Beitrag am Programm zu beteiligen.

Dieses Angebot nahmen acht Mädchen aus der 8. bis 10. Klasse gerne an, obwohl der Aufführungstermin mitten in den Pfingstferien lag und einige zusätzliche Proben anstanden.

Weiterlesen ...