Login

Aktuelles - Direktorat

Der Infoabend für zukünftige Fünftklässler am Jack-Steinberger-Gymnasium

Jedes Jahr mit dem beginnenden Frühling bricht auch eine aufregende Zeit für alle Grundschüler und ihre Eltern an, die sich die Frage stellen, an welcher Schule es nach der 4. Klasse weitergehen soll. Im Mai werden mit der Anmeldung an den weiterführenden Schulen nämlich die Weichen für den weiteren Werdegang ab September gestellt. Deswegen sind Informationen aus erster Hand äußerst wichtig.

Die Schulfamilie des Jack-Steinberger-Gymnasiums freut sich daher, alle interessierten Eltern und Kinder zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, dem 2. April 2020, ganz herzlich einzuladen. Unser Haus ist für alle ab 17.00 Uhr geöffnet, um 17.30 Uhr begrüßen verschiedene Schüler und der Schulleiter die Gäste in der Aula des Gymnasiums.

Nach dem gemeinsamen Einstand führen unsere Tutoren die Kinder auf eine Tour durch das Schulhaus. Sie erleben chemische Experimente mit großer Wirkung und begreifen in unserem Vivarium die Biologie hautnah im Angesicht von Kornnatter, Vogelspinne, Rennmäusen und Co. Es wird gemeinsam gesungen und geschauspielert und spielerisch wird die Neugier auf Französisch und Englisch geweckt – um nur einige unserer Stationen kurz zu beleuchten.

Währenddessen werden wir in der Aula die Eltern über den in der Praxis gar nicht so schwierigen Übergang von der Grundschule in die Arbeitsweise an unserem Gymnasium wie auch über die vielfältigen Wahlmöglichkeiten am JSG mit seinen drei Zweigen und vier Fremdsprachen informieren und auch die Konzepte der Theater- und Musikklassen und der Nachmittagsbetreuung im offenen Ganztag vorstellen.

Im Anschluss an die beiden getrennten Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene ist dann noch genug Zeit, gemeinsam unser modernes Schulgebäude mit den unterschiedlichen Stationen zu erkunden. Für das leibliche Wohl sorgen durchgehend die Schüler der Oberstufe und unsere Mensa gibt einige Kostproben der Mittagsverpflegung. Selbstverständlich stehen die Mitglieder der Schulleitung, des Lehrerkollegiums, des Offenen Ganztags und der Verwaltung auch für Fragen zur Verfügung.

Die Schulfamilie des Jack-Steinberger-Gymnasiums freut sich auf Ihren Besuch!

Infoabend 5Jgst

Foto: Heike Schmitt, Beratungslehrkraft 

Aus ganz Deutschland wurden beim Wettbewerb „Medien, aber sicher!“ Beiträge von Schulen und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit eingereicht. Gesucht wurden die besten Projekte und Initiativen, die junge Menschen spielerisch im Bewusstsein für Möglichkeiten und Risiken digitaler Medien stärken. Jetzt hat eine sachkundig besetzte Jury die Gewinner ausgewählt. Unter ihnen sind Schülerinnen und Schüler des Jack-Steinberger-Gymnasiums mit dem Projekt „Netzgänger“ http://www.netzgaenger.org

netzgaenger-2014-04

Weiterlesen ...

ogs-apfelbaum 0285

Die zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 neu eingeführte Offene Ganztagsschule des Jack-Steinberger-Gymnasiums besitzt seit kurzem einen Apfelbaum.

Ein Teil der Schülerinnen und Schüler, die in der OGS betreut werden, pflanzten im Rahmen eines Natur- und Pflanzenprojekts unter Anleitung der Landschaftsplanerin Andrea Baum einen Apfelbaum der Sorte „Roter Bellefleur“. Dieser wurde mit der Idee gepflanzt, in Zukunft - wie das Angebot der OGS selbst - zu wachsen, zu gedeihen und reiche Früchte zu tragen.

 

Die gute alte Tafel hat in den Klassenräumen des Jack-Steinberger-Gymnasiums inzwischen einen neuen Partner bekommen. In den Klassenzimmern gibt es überall Vorrichtungen für große Monitore, auf denen Lehrer und Schüler die Möglichkeit haben, interaktiv zu schreiben und zu korrigieren sowie kurzfristig farbige Bilder oder ganze Powerpoint-Präsentationen von ihren Laptops zu den Lerninhalten einzublenden.

Bildschirmspende-2014

Weiterlesen ...