Aktuelles - Deutsch

Am 26.07.2017 fuhr die Klasse 7a zum Abschluss der Klassenlektüre, in der es um einen erblindeten Jungen ging, ins Würzburger Blindeninstitut. Dort erhielten die Schüler dank der freundlichen und kompetenten Betreuung von Seiten des Institutes für eineinhalb Stunden die Möglichkeit, die veränderte Wahrnehmung eines blinden Mitmenschen nicht nur nachzuvollziehen, sondern intensiv zu erleben: In völlig dunklen Räumen bewegen sie sich in verschiedenen „Umwelten“ alleine auf der Basis des Hörens, Tastens und Riechens.

2017 Blindeninstitut

Weiterlesen ...

Gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin Frau Völker besuchte ein Teil der Klasse 10e am Montag, den 24.4.2017 das Theater der Stadt Bad Kissingen. Gegeben wurde Gottfried Kellers Novelle „Kleider machen Leute“ in einer überraschend frei inszenierten Version des Euro Studio Landgraf (Titisee).

2017 KleiderMachenLeute

Weiterlesen ...

Von Dezember bis März waren einige Acht- und Neuntklässler als Lesepaten in den Grundschulklassen im Einsatz und unterstützten die Kleinen beim Lesen lernen.

2017 Lesepaten 1

Weiterlesen ...

„Was geschieht, wenn Männer und Frauen zu Feinden werden, wenn alles, was uns am anderen
Geschlecht reizvoll und begehrenswert erscheint, plötzlich ins Gegenteil verkehrt wird?“

Bericht der Bibliotheks-AG

Am Montag, dem 18.04.2016 herrschte Stille im Penthouse, während zwei 9. Klassen gespannt lauschten, als Thomas Thiemeyer aus seiner Dystopie „Das verbotene Eden“ las.

2016 Thiemeyer 1

Weiterlesen ...

Auf Initiative des Vereins KissP@d  und in Kooperation mit dem Kulturreferat der Stadt Bad Kissingen wurde in diesem Schuljahr wieder zu einem Schreibwettbewerb der 3., 4. und 5. Klassen aller Schularten Bad Kissingens aufgerufen. Am Freitag vor den Osterferien traf sich die Jury aus Vertretern der Grundschulen und weiterführenden Schulen zur Bewertung der Produktionen im Jack-Steinberger-Gymnasium.

2015 Schreibwettbewerb 2

Weiterlesen ...